zur Person

Doris RoseDoris Rose
Paartherapeutin
Diplom-Pädagogin
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP)
Ausbildung in:
Integrativer Paar- und Sexualtherapie/Paarsynthese
Focusing-Therapie
Personenzentrierter Gesprächsführung
Psychodynamisch Imaginativer Traumatherapie

"In allen Beziehungen geht es darum den Geliebten im anderen zu erkennen und hervorzulocken."
(Gabrielle Roth)

Mein Weg

Mein beruflicher Werdegang ist über viele Jahre durch die Frauenbewegung geprägt, Mitbegründerin von Wildwasser Wiesbaden und Wildwasser Kreis Groß-Gerau, Aufbau der Beratungsstelle, seit 1990 in einer Beratungsstelle tätig, seit 1996 freiberuflich für unterschiedliche Einrichtungen tätig und seit 2000 in eigener Praxis für Paare und Erwachsene, 2003 Eröffnung der Beziehungs-Werkstatt

Ich bin Mutter einer Tochter und in zweiter Ehe mit Hans Uwe Rose verheiratet. Die Erfahrung des Scheiterns meiner ersten Ehe forderte mich zur intensiven Beschäftigung mit der Beziehung Frau-Mann heraus. Ich begann mit der Ausbildung in Integrativer Paartherapie/Paarsynthese gemeinsam mit meinem Ehemann.

Der Arbeit mit Paaren widme ich mich mit Hingabe, weil ich die Liebe in die Welt tragen und einen Beitrag für die Versöhnung und den Frieden zwischen den Geschlechtern leisten möchte.

Einige bevorzugte Themen- und Arbeitsschwerpunkte von mir:

  • Ritualarbeit
  • geführte Phantasiereisen
  • Arbeit mit Träumen
  • Sinnfindung in der Partnerschaft
  • Verlust, Trennung, Scheidung
  • Weibliche Identität